anstiften
bewegen
ermutigen
entfalten
annehmen

Workshop-Themen Freitag, 13.04.2018

Workshopsequenz I (10.15 bis 11.45 Uhr)

A  Natur erLEBEN und Schule – Risiken, Chancen und Nebenwirkungen
    Julia Pörschke, Pädagog*innen und Eltern (Natur- und Umweltschule Dresden)

B  KiTa und Schule unter einem Dach - Erfahrungen und Impulse aus dem Jenaplanhaus Lübbenau
    Ramona Schmitt (Jenaplanhaus Lübbenau)

C  Arbeit mit Portfolios und Lerntagebüchern
    Signe Brunner-Orawsky (Dip.-Päd. und Vorstandsvorsitzende LernZeitRäume e.V.)

D  Soziokratie- strukturiert und wirksam gemeinsam entscheiden.

    Martin Dehnke (freiberuflicher Organisationsberater)

E  Mitwirkung mit Wirkung - Mitwirkungsseminar für Schülervertreter*innen
    Schülervertreter*innen (Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung)

F  Team als Methode - Möglichkeiten gelingender Potentialentfaltung im Schulkollektiv
    Jens Vogel & Maria Lindner (Schulsozialarbeiter VSP e.V.)

G  Lokales Kraft- & NetzWerk - LernKulturTage Revival
    Dr. Susanne Kleber (Referentin Parität Sachsen e.V.) & Ines Becker (Fachberaterin VSP e.V.)

H  Demokratie als Herausforderung in der Schule – Klassenrat als Instrument der Mitbestimmung
    Elke Hofmann (Pädagogin Winterhuder Reformschule)

Workshopsequenz II (12.00 bis 13.30 Uhr)

I  Lehrer*innen erforschen ihren Unterricht - Praxisforschung als Instrument der Schulentwicklung
    Timo Jacobs (Jenaplanhaus Lübbenau)

J   Können Steine wachsen? – den eigenen Fragen auf der Spur

    Selbstständig forschendes Lernen an der Laborschule Dresden
    Franka Sommer & Damaris Linge (Pädagog*innen Laborschule Dresden)

K  Schulverfassung – eine Orientierung für alle
    Kerstin Reetz-Schulz (Geschäftsführung - Konzept-Personal-Projekte - Omse e.V.)

L  Kinderrechte in der Schule – Impulse für Schulentwicklung und Anregungen für den Unterricht
    Stefanie Drescher (Fachstelle Kinderrechtebildung, Deutsches Kinderhilfswerk)


M  Schulen leiten und (weiter-) entwickeln
    Gisela John (ehemalige Schulleiterin Jenaplanschule Jena)

N  Aktive Eltern eine Ressource? - Gelingende Zusammenarbeit von Eltern und  Pädagog*innen

    Andreas Warschau (Vater Laborschule Dresden) & Kathrin Ibisch (Montessoripädagogin)

O  Führung Laborschule / Espencampus
    Iris Florstedt (Vorstandsbeirat Omse e.V.) & Stephan Schulze (Schulleiter der Laborschule)

P  Freie Schule – (k)eine Schule für alle?

    Freie Schulen und gesellschaftlicher Zusammenhalt
    Ines Becker (Fachberaterin VSP e.V.)

Q  Vom Jenaplan lernen - eine kind- und zukunftsfähige Schule zu gestalten
    Hans-Peter Schroeder (ehemaliger Schulleiter, Vorstandsmitglied der GJP)