anstiften
bewegen
ermutigen
entfalten
annehmen

Wir suchen ab 01.01.2018 je eine*n Mitarbeiter*in im Kindertreff und für ein Integrationsprojekt in Dresden Gorbitz

Wir suchen eine*n Kindheits- oder Sozialpädagog*in (Studentenjob, 10 h/W) für den Kindertreff "Puzzle" ab 01.01.2018!


Unser Kindertreff befindet sich in Gorbitz im Wohngebiet Sanddornstraße, mitten im Leben der Kinder und Familien. Einen Eindruck über unsere Arbeit kann man unter www.omse-ev.de/kindertreff gewinnen.

Wir suchen eine*n Sozial- oder Kindheits-Pädagog*in für die tägliche Arbeit und Begleitung der Kinder im Kindertreff. Die Stelle umfasst 10 Wochenstunden.

Wir suchen Sie für:
•  Betreuung des offenen Kindertreffs am Nachmittag und in den Ferien ganztags
• themenbezogene Gruppen- und Projektarbeit • Vorbereitung und Durchführung von (Straßen)Festen • Begleitung bei Ausflügen mit den Kindern

Was wir bieten:
• gute Einarbeitung in das Arbeitsfeld • Arbeit im Team • Vergütung auf 450-Euro-Basis

Was wir erwarten:
• Freude an der Arbeit mit Kindern unterschiedlicher Herkunft • von Vorteil sind Fremdsprachen-Kenntnisse (russisch, arabisch) • Identifikation mit unserem Leitbild • Studium Sozial- oder Kindheitspädagog*in

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis 01.12.2017 per Mail: bewerbung@omse-ev.de!
Omse e.V. | Espenstr. 5 | 01169 Dresden.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen eine*n Projekt-Mitarbeiter*in für unser Integrations-Projekt "Nachbar|macht|Gorbitz" ab 01.01.2018!

Unser Kindertreff befindet sich in Dresden-Gorbitz, im Wohngebiet Sanddornstraße, mitten im Leben der Kinder und Familien.
Einen Eindruck über unsere Arbeit kann man unter www.omse-ev.de/kindertreff gewinnen.

Wir suchen eine*n Mitarbeiter*in für unser interkulturelles Begegnungs- und Vernetzungs-Projekt „Nachbar|macht|Gorbitz“.
Die Stelle umfasst 20 Wochenstunden und ist befristet bis 31.12.2018, eine Verlängerung ist abhängig von einer weiteren Förderung.

Ihre Aufgaben:

•  Organisation und Koordination regelmäßiger, interkultureller Begegnungsmöglichkeiten
• Anstiftung von Patenschaften und von bürgerschaftlichem Engagement • Vernetzung mit potentiellen Partnern und Teilnahme an Stadtteilgremien • Mitorganisation eines stadtteilbezogenes Straßenfestes • Reflexion und Fortschreibung der Projektkonzeption • Information und Beratung zu Übergängen an staatliche Institutionen

Was wir bieten:
• gute Einarbeitung in das Arbeitsfeld • Arbeit im Team • ein bestehendes Netzwerk zu den Familien und Einrichtungen im Stadtteil • Vergütung in Anlehnung an TVöD

Was Sie mitbringen:
• Freude an der Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Herkunft • Erfahrungen
in Projektarbeit und Sozialpädagogik • Sprachkenntnisse (russisch, arabisch...)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 01.12.2017 an bewerbung@omse-ev.de!
Omse e.V. | Espenstr. 5 | 01169 Dresden.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Arbeiten im Omse e.V.

Im Omse e.V. sind über 130 Menschen fest angestellt, hinzu komen Auszubildende, Honorakräfte, (Bundes)-Freiwillige und Ehrenamtliche.
Zu besetzende Stellen werden durch öffentliche Ausschreibung bekannt gegeben.

Die meisten Beschäftigten sind im pädagogischen Bereich tätig. Die Berufsgruppen umfassen z.B. Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Erziehungswissenschaftler*innen. Weitere Berufsgruppen sind Verwaltungsangestellte, Kulturmanager*innen, Hausmeister und Küchenkräfte.

Freiwilligendienste

Im Omse e.V. arbeiten Freiwillige im Ökologischen Jahr, im sozialen Jahr sowie Bundesfreiwillige.
Für das ökologische Jahr im Werkhaus des Omse e.V. können Sie sich hier eine Aufgabenbeschreibung herunter laden, dieses ist jedoch aktuell nicht besetzt.
Im Bundesfreiwilligendienst und im FSJ übernehmen Sie Hilfstätigkeiten im pädagogischen Bereich (Unterstützung der Pädagogen, Durchführung kleiner Angebote mit den Kindern) und Hilfstätigkeiten im hauswirtschaftlichen Bereich (in der Küche, bei der Wäsche, mit dem Hausmeister).

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Kurzbewerbung per E-Mail. Nennen Sie uns bitte Ihren Einsatzzeitraum. Wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

FÖJ im Omse e.V.

Andreas Schaefer | andreas.schaefer@omse-ev.de


BUNDESFREIWILLIGENDIENST, FSJ und FÖJ in den Einrichtungen

Kümmelkrümel: Kerstin Fahlbusch | kuemmelkruemel@omse-ev.de

Gorbitzer Früchtchen: Claudia Gorgas | fruechtchen@omse-ev.de

Koboldland: Andreas Warschau | koboldland@omse-ev.de

Löwenzahn: Cornelia Beer | cornelia.beer@omse-ev.de

Laborschule: Mandy Lippmann | mandy.lippmann@omse-ev.de

Stellenausschreibungen Laborschule

Aktuelle Stellenanzeigen der Laborschule finden Sie auf der Laborschul-Seite.


PRAKTIKA IN JEDEM SCHULJAHR

Student*innen im Lehramt, aus sozialpädagogischen Berufen oder der Erziehungswissenschaft (u. a. Heilpädagogen) können am Unterricht im Rahmen eines Praktikums teilnehmen. Sie werden von den jeweiligen Pädagog*innen des Bereichs persönlich betreut. In der Regel erarbeiten sie in einem Projektzeitraum eine konkrete Aufgabenstellung bis zur abschließenden Reflektion und Bewertung. Die Arbeiten liegen im theoretisch gehaltenen Vormittagsunterricht, als auch im sehr praktischen Nachmittagsunterricht. Die Bereiche sind koppelbar und werden auf den Praktikumsschwerpunkt des Praktikanten abgestimmt.
Ansprechpartner für Lehramtsstudent*innen

Stufe I (1. - 3. Klassenstufe)
Frau Andrea Pauli 
E-Mail an Andrea.Pauli@omse-ev.de

Stufe II (4. - 6. Klassenstufe)
Frau Damaris Linge
E-Mail an Damaris.Linge@omse-ev.de

Stufe III (7. - 12. Klassenstufe)
Frau Maria Klinner
E-Mail an Maria.Klinner@omse-ev.de

Ansprechpartner für Sozialpädagog*innen und Erzieher*inn
Frau Mandy Lippmann
E-Mail an Mandy.Lippmann@omse-ev.de