anstiften
bewegen
ermutigen
entfalten
annehmen

Ausschreibung: Medienpädagogische*r Mitstreiter*in zum neuen Schuljahr (13.08.2018)

Was suchen wir?

Zum neuen Schuljahr suchen wir eine*n Mitstreiter*in für folgende Aufgaben:

Begleitung des GTA-Computerclubs in den Jahrgängen 4. bis 6. Klasse (1x/Wo. für 1,5 h)  Begleitung des GTA-ITclubs in den Jahrgängen 7. bis 9. Klasse (1x/Wo. für 1,5 h)  Begleitung des Informatikunterrichtes in den Jahrgängen 7. bis 10. Klasse (6-7x/Wo. für 0,45 h)  Betreuung der Medien-Technik der Laborschule (ca. 10 h/Wo.)  Mitarbeit an der Konzepterstellung "Erwerb von Medienkompetenzen an der Laborschule" (ca. 2,5 h/Wo.)  Stundenumfang insgesamt: 20 Wochenstunden

Was bieten wir?

Mitarbeit an einer Freien Schule mit einem sehr engagierten Team ⦁ Sammeln von Praxiserfahrungen im pädagogischen Bereich ⦁ Vergütung in Anlehnung an TVL, Entgeltgruppe E 13 

Bei Interesse bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme mit Andreas Schaefer unter 0162 214 9422 oder Email an: andreas.schaefer@omse-ev.de.

Ausschreibung: Projektmitarbeiter*in im Bundesprogramm "Brücken-Kita“ für Kita Gorbitzer Früchtchen

Was suchen wir?

Zum 1. August 2018 bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Projektmitarbeiter*in für das Projekt „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ in unsere KiTa Gorbitzer Früchtchen. Durch das Projekt sollen Angebote umgesetzt werden, die Kindern und Familien mit Migrations-/Fluchthintergrund, die Eingewöhnung in die KiTa sowie den Einstieg in das KiTa-System erleichtern.

Was ist zu tun?

 Entwicklung von Angeboten für Eltern, die die Eingewöhnung ihrer Kinder durch Aufklärung und Information über das System der Kindertagesbetreuung erleichtern  niedrigschwellige, frühpädagogische Angebote, die additiv zum bestehenden Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot für Kinder entwickelt, erweitert und erprobt werden, um die Eingewöhnung vorzubereiten, zu begleiten und Teilhabe an KiTa-Alltag zu ermöglichen (z.B. Eltern-Kind-Gruppen, Spielkreise etc.)  Vernetzung mit im Stadtteil befindlichen Angeboten, die das Projekt unterstützen können  Stundenumfang insgesamt: 25-30 Wochenstunden

Was bieten wir?

Mitarbeit in einem sehr engagierten KiTa-Team  Zusammenarbeit im Projektteam - es gibt eine zweite Projektstelle in unserer KiTa Löwenzahn  Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe S 8a  Projektlaufzeit bis Dezember 2020

Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme per Email an: bewerbung@omse-ev.de.

Freiwillige*r im Sozialen Jahr in der KiTa Löwenzahn

Wir suchen ab 1. September eine*n Freiwillige*n im Bundesfreiwilligendienst.

Unsere kleine, familiäre KiTa im Dresdner Westen betreut ca. 60 Kinder in altersübergreifenden Gruppen und arbeitet im offenen Konzept. Wir schaffen größtmögliche Freiräume, damit sie sich im Spiel frei entfalten und zunehmend selbständig und selbstbestimmt zu weltoffenen Individuen entwickeln können.

Wir suchen Sie für die:

Unterstützung im pädagogischen Alltag, z.B. beim Vorlesen und Spielen, An- und Auskleiden • Hilfe bei Mahlzeiten, hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Küchenbereich • vielseitiger Einsatzbereich

Was wir bieten:

• Einsatz in einer erlebnispädagogischen KiTa • in einem Team mit kreativen, erfahrenen und engagierten Pädagog*innen • gute Einarbeitung und Einblicke in das pädagogische Berufsfeld • wertschätzendes Umfeld • mitarbeiterfreundliche Kommunikation

Was wir erwarten:

• Interesse an pädagogischer Arbeit • einfühlsamer, zugewandter Umgang mit Kindern und deren Eltern • Zuverlässigkeit • Identifikation mit dem Leitbild des Omse e.V.

Bitte melden Sie sich per E-Mail an bewerbung@omse-ev.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausschreibung: Erzieher*in/Kindheitspädagog*in für Kita „Gorbitzer Früchtchen“

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Erzieher*in/Kindheitspädagog*in (36 h/W) für unsere Integrations-Kita „Gorbitzer Früchtchen“ im Dresdner Westen.

Unsere naturnahe KiTa mit Krippe, eigener Küche und schönem Freigelände für 231 Kinder im Alter bis zum Schuleintritt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Leutewitzer Park, dem Omsewitzer und Zschoner Grund, der Kümmelschänke und dem Bauernhof Kühne. Wir schaffen den Kindern größtmögliche Freiräume, damit sie sich im Spiel frei entfalten, mit allen Sinnen lernen und zunehmend selbständig und selbstbestimmt zu weltoffenen Individuen entwickeln können.

Die detailliert Konzeption der KiTa finden Sie hier!

Wir suchen Sie für die:

• Betreuung und Begleitung von Kindern ab 0 Jahren (bis zum Schuleintritt) • Planung und Organisation von Gruppenaktivitäten und des Tagesgeschehens • Lernanregende Gestaltung der Gruppenräume • Zusammenarbeit mit den Eltern • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption

Was wir bieten: 

• Einsatz in einem festen Gruppenbereich • gute Einarbeitung in das Arbeitsfeld • Arbeit im Team • wertschätzendes Umfeld • Mitarbeiter-freundliche Kommunikation • regelmäßige Teamberatungen, Supervision, kollegiale Fallberatung, interne und externe Fortbildungen • Vergütung in Anlehnung an TVöD • 30 Urlaubstage

Was wir erwarten: 

• einfühlsamer und zugewandter Umgang mit Kindern und deren Eltern • selbstständige, zuverlässige, eigenverantwortliche Arbeit im Team • Fähigkeit zur Leitung einer Kindergruppe • Identifikation mit dem Leitbild des Omse e.V. • Bereitschaft zur Fortbildung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@omse-ev.de!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausschreibung: Erzieher*in mit HPZ/Heilpädagog*in

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (max. 36 h/Wo) für unsere Integrationskinder in der KiTa „Gorbitzer Früchtchen“. 

Unsere naturnahe KiTa mit Krippe, eigener Küche und schönem Freigelände für 231 Kinder im Alter bis zum Schuleintritt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Leutewitzer Park, dem Omsewitzer und Zschoner Grund, der Kümmelschänke und dem Bauernhof Kühne. Wir schaffen den Kindern größtmögliche Freiräume, damit sie sich im Spiel frei entfalten, mit allen Sinnen lernen und zunehmend selbständig und selbstbestimmt zu weltoffenen Individuen entwickeln können.

Die detailliert Konzeption der KiTa finden Sie hier!

Wir suchen Sie für die:

• individuelle Betreuung und Begleitung der Integrationskinder im Alter von 3 bis 6 Jahren • Begleitung der Gruppenaktivitäten  • Mitarbeit im Förderplanverfahren • Zusammenarbeit im Kleingruppenteam und mit den Eltern 

Was wir bieten: 

• gute Einarbeitung in das Arbeitsfeld • Arbeit im Team • wertschätzendes Umfeld • Mitarbeiter-freundliche Kommunikation • kollegiale Fallberatung • Vergütung in Anlehnung an TVöD 

Was wir erwarten: 

• adäquate fachliche Ausbildung • einfühlsamer und zugewandter Umgang mit Kindern und deren Eltern • selbstständige, zuverlässige, eigenverantwortliche Arbeit • Fähigkeit auf die individuellen Besonderheiten der Kinder einzugehen und sie entsprechend zu begleiten • Identifikation mit dem Leitbild des Omse e.V. 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@omse-ev.de!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ausschreibung: BuFDi in der KiTa "Kümmelkrümel"

Wir suchen ab 1. August eine*n Freiwillige*n im Bundesfreiwilligendienst.

Unsere kleine, familiäre KiTa mit Werkstatt und Garten für 46 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zum Schuleintritt befindet sich im naturnahen Dresden-Omsewitz. Wir legen viel Wert auf Bewegung im Freien, Ausflüge, Exkursionen und das Entdecken der Natur.

Wir suchen Sie für die:
Unterstützung im pädagogischen Alltag, z.B. beim Vorlesen und Spielen, An- und Auskleiden • Hilfe bei Mahlzeiten, hauswirtschaftliche Tätigkeiten im Küchenbereich • vielseitiger Einsatzbereich

Was wir bieten:
• Einsatz in einer erlebnispädagogischen KiTa • in einem Team mit kreativen, erfahrenen Pädagog*innen •  gute Einarbeitung und Einblicke in das pädagogische Berufsfeld • wertschätzendes Umfeld • mitarbeiterfreundliche Kommunikation

Was wir erwarten:
• Interesse an pädagogischer Arbeit • einfühlsamer, zugewandter Umgang mit Kindern und deren Eltern • Zuverlässigkeit • Identifikation mit dem Leitbild des Omse e.V.

Bitte melden Sie sich per E-Mail  an bewerbung@omse-ev.de!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Arbeiten im Omse e.V.

Im Omse e.V. sind über 130 Menschen fest angestellt, hinzu komen Auszubildende, Honorakräfte, (Bundes)-Freiwillige und Ehrenamtliche.
Zu besetzende Stellen werden durch öffentliche Ausschreibung bekannt gegeben.

Die meisten Beschäftigten sind im pädagogischen Bereich tätig. Die Berufsgruppen umfassen z.B. Sozialpädagog*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Erziehungswissenschaftler*innen. Weitere Berufsgruppen sind Verwaltungsangestellte, Kulturmanager*innen, Hausmeister und Küchenkräfte.

Freiwilligendienste

Im Omse e.V. arbeiten Freiwillige im Ökologischen Jahr, im sozialen Jahr sowie Bundesfreiwillige.
Für das ökologische Jahr im Werkhaus des Omse e.V. können Sie sich hier eine Aufgabenbeschreibung herunter laden, dieses ist jedoch aktuell nicht besetzt.
Im Bundesfreiwilligendienst und im FSJ übernehmen Sie Hilfstätigkeiten im pädagogischen Bereich (Unterstützung der Pädagogen, Durchführung kleiner Angebote mit den Kindern) und Hilfstätigkeiten im hauswirtschaftlichen Bereich (in der Küche, bei der Wäsche, mit dem Hausmeister).

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Kurzbewerbung per E-Mail. Nennen Sie uns bitte Ihren Einsatzzeitraum. Wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

FÖJ im Omse e.V.

Andreas Schaefer | andreas.schaefer@omse-ev.de


BUNDESFREIWILLIGENDIENST, FSJ und FÖJ in den Einrichtungen

Kümmelkrümel: Kerstin Fahlbusch | kuemmelkruemel@omse-ev.de

Gorbitzer Früchtchen: Claudia Gorgas | fruechtchen@omse-ev.de

Koboldland: Andreas Warschau | koboldland@omse-ev.de

Löwenzahn: Cornelia Beer | cornelia.beer@omse-ev.de

Laborschule: Mandy Lippmann | mandy.lippmann@omse-ev.de

Stellenausschreibungen Laborschule

Aktuelle Stellenanzeigen der Laborschule finden Sie auf der Laborschul-Seite.


PRAKTIKA IN JEDEM SCHULJAHR

Student*innen im Lehramt, aus sozialpädagogischen Berufen oder der Erziehungswissenschaft (u. a. Heilpädagogen) können am Unterricht im Rahmen eines Praktikums teilnehmen. Sie werden von den jeweiligen Pädagog*innen des Bereichs persönlich betreut. In der Regel erarbeiten sie in einem Projektzeitraum eine konkrete Aufgabenstellung bis zur abschließenden Reflektion und Bewertung. Die Arbeiten liegen im theoretisch gehaltenen Vormittagsunterricht, als auch im sehr praktischen Nachmittagsunterricht. Die Bereiche sind koppelbar und werden auf den Praktikumsschwerpunkt des Praktikanten abgestimmt.
Ansprechpartner für Lehramtsstudent*innen

Stufen I & II (1. - 6. Klassenstufe)
Frau Damaris Linge
E-Mail an Damaris.Linge@omse-ev.de

Stufe II & IV (7. - 12. Klassenstufe)
Frau Maria Klinner
E-Mail an Maria.Klinner@omse-ev.de

Ansprechpartner für Sozialpädagog*innen und Erzieher*inn
Frau Mandy Lippmann
E-Mail an Mandy.Lippmann@omse-ev.de