anstiften
bewegen
ermutigen
entfalten
annehmen

Anmeldung

Sind Sie neugierig und entschlossen?
Dann können Sie Ihr Kind bei uns anmelden.

Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge des Posteingangs.
Für die Registrierung benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen, die Sie per Post oder per E-Mail vollständig ausgefüllt an diese Adresse senden:

Laborschule
Schulanmeldung
Espenstr. 3
01169 Dresden

laborschule@omse-ev.de

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Modalitäten für Schulanfänger und Kinder, die schon eine andere Schule besuchen!

Schulanfänger:
• Anmeldeformular
Für das Aufnahmeverfahren an der Laborschule werden Sie im September des Vorschuljahres Ihres Kindes von uns angeschrieben.
ACHTUNG:
Es gilt eine Anmeldepflicht an einer staatlichen Grundschule. Dazu werden Sie zu gegebenem Zeitpunkt vom Schulverwaltungsamt aufgefordert. Zu dieser Anmeldung erhalten Sie den Termin für die Amtsärztliche Untersuchung. Nur mit einer positiven Schulfähigkeitsbescheinigung dürfen wir Ihr Kind aufnehmen.

Schüler, die bereits eine andere Schule besuchen:
Anmeldeformular
Fragebogen
• letztes Zeugnis und Bildungsempfehlung als Kopie
ACHTUNG: Sie müssen Ihr Kind auch an einer kommunalen weiterführenden Schule anmelden, da keine Schulplatzgarantie von Seiten der Laborschule besteht. 

Aufnahmekriterien sind:
-    Reihenfolge der Anmeldung
-    Vollständigkeit der Unterlagen
-    Vorhandensein eines freien Platzes im entsprechenden Jahrgang
-    Teilnahme am Infoabend
-    Teilnahme an Kennenlerntagen (Schulanfänger) bzw. Hospitationswochen (Quereinsteiger)
-    Bereitschaft zum eigenständigen Lernen
-    Beobachtungen aus Kennenlerntagen und Hospitationswochen

Bevorzugt werden Geschwisterkinder und Kinder aus Kitas des Omse e.V. aufgenommen.