anstiften
bewegen
ermutigen
entfalten
annehmen

Eltern

Die Eltern und die Kita bilden eine Erziehungspartnerschaft. Die Hauptverantwortung in der Erziehung liegt bei den Eltern, wir wollen sie dabei unterstützen und sehen unsere Arbeit als Familien ergänzend.
Die Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern wird in unserer Kita für sehr wichtig erachtet, um die Erziehung der Kinder als gemeinsame Aufgabe zu bewältigen. Wir prägen beide die kindliche Entwicklung in entscheidendem Maße.
Offenheit und Transparenz wollen wir erreichen, indem wir Elternarbeit in verschiedenen Formen anbieten. Jede Gruppe gestaltet ihre Form der Elternarbeit individuell je nach Bedürfnissen und Interessen, z. B. Spiel- und Bastelnachmittage, Gruppenelternabende und Wandzeitungen.
Im alltäglichen Kita Geschehen ergeben sich verschiedene Möglichkeiten für die Eltern zur aktiven Mitarbeit bei der Durchführung von Projekten, so z. B. traditionelle Feste und öffentliche Veranstaltungen. Bei mindestens 2
Arbeitseinsätzen im Jahr können Mütter und Väter uns hilfreich unterstützen.

Elternabende als eine klassische Form der Elternarbeit sind im Laufe des Kita-Jahres weiterhin von Bedeutung. Es werden Fachleute eingeladen, die zu einem ausgewählten, aktuellen Thema referieren, Fragen beantworten und Raum zur Diskussion geben.

Elterngespräche
Einmal jährlich finden in unserer Einrichtung Entwicklungsgespräche statt. Sie dienen dem Erfahrungsaustausch und geben Informationen über den Entwicklungsstand des Kindes. Wir wünschen, dass beide Elternteile am Entwicklungsgespräch teilnehmen. Kurze Gespräche sind jederzeit möglich, längere mit Terminabsprache. Tür- und Angelgespräche finden im Früh- bzw. im Nachmittagsdienst statt.

Elternrat
Jährlich wird bei uns ein neuer, durch die anwesenden Eltern gewählter Elternrat ins Leben gerufen. Dieser sollte pro Gruppe zwei Mitglieder nicht übersteigen und für die Krippengruppe ein Mitglied. Der Elternrat ist Mittler und Ansprechpartner zwischen Kita und Eltern. Er beteiligt sich an Organisation, Durchführung und Unterstützung von Festen, Feiern, Projekten und Ausflügen. Der Elternrat erstellt sich einen Arbeitsplan. Er lädt interessierte Eltern zu seinen Sitzungen ein und informiert durch Protokolle über den Inhalt.